Allgemeine Informationen

Auf dieser Seite finden Sie wichtige, allgemeine Informationen und die gängigen Fragen werden beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen an mich haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Persönliches Erstgespräch zum Kennenlernen und zur Besprechung des therapeutischen Vorgehens:
60 Minuten / 35 €

Therapeutische Sitzung:
60 Minuten / 70€

Sollte die benötigte Sitzungsdauer mehr als 15 min abweichen, passe ich mein Honorar entsprechend an.

Die Leistungen für eine Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

In der privaten Krankenversicherung werden die Kosten für eine Behandlung durch einen Heilpraktiker Psychotherapie von manchen Kassen anteilig erstattet. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer privaten Krankenversicherung über die Bedingungen. Falls Ihre Versicherung (anteilig) die Kosten für die Behandlung übernimmt, stelle ich Ihnen eine Rechnung aus, die Sie bei Ihrer Kasse einreichen können. Diese Rechnung beinhaltet auch die Nennung Ihrer Diagnose resp. den Grund der Behandlung. Unabhängig von einer Kostenerstattung Ihrer privaten Krankenversicherung sind Sie für die Zahlung des vollen Rechnungsbetrages verantwortlich.

Als Selbstzahler spielen Formalitäten keine Rolle und alle Therapieformen sowie individuellen Behandlungsansätze können unabhängig von den Vorgaben Ihrer (privaten) Krankenversicherung sofort durchgeführt werden.

Zudem ist die Behandlung Ihre absolute Privatsache und nur Sie entscheiden über den Umgang und die Weitergabe von Informationen und Daten zu Ihrer Person.

Dies kann bedeutend sein, wenn Sie z.B. im Rahmen eines Versicherungsantrags (z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung, Wechsel in eine private Krankenversicherung) oder bei einer Bewerbung (z.B. für den Staatsdienst) Gesundheitsfragen beantworten müssen.

Meine Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie sind Privatleistungen, die ich direkt mit Ihnen abrechne. Die Bezahlung kann direkt in bar erfolgen oder im Nachgang per Überweisung (auch via Paypal).

Heilpraktiker sind nach §4 Nr. 14 UStG umsatzsteuerbefreit. Die Preise verstehen sich entsprechend als Gesamtpreise.

Da ich eine Terminpraxis führe, sind die Termine speziell für Sie reserviert.

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie mir diesen mindestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per E-Mail abzusagen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich bei einer kurzfristigeren Absage oder einem Nichterscheinen mein volles Honorar entsprechend in Rechnung stellen muss.

Die Inhalte unserer Sitzungen, Gespräche und Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen der gesetzlich geregelten Schweigepflicht. Als Selbstzahler werden keine Daten an ihre Krankenversicherung weitergeleitet. Nur wenn Sie als privatversicherte Person eine Kostenerstattung von Ihrer privaten Krankenkasse einfordern, muss die Rechnung für die Behandlung eingereicht werden, die dann auch eine Diagnose enthält.

Eine Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie beinhaltet keine Erfolgsgarantie. Ein Heilungsversprechen darf rechtlich nicht gegeben werden.

Eine Behandlung beim Heilpraktiker für Psychotherapie ersetzt keinen Arztbesuch, daher ist insbesondere bei psychosomatischen oder körperlichen Beschwerden bereits vor Behandlung eine medizinische Abklärung – ggf. Begleitung – durch Ihren Haus- oder Facharzt unerlässliche Voraussetzung für unsere Zusammenarbeit.

Die persönliche Interaktion im Rahmen einer Behandlung ist durch eine Online-Sitzung nicht gleichwertig abbildbar. Auch die von mir angebotenen Therapieformen, wie z.B. die EMDR, sind nur eingeschränkt auf eine Online-Situation übertragbar. Vor diesem Hintergrund biete ich nicht routinemäßig Online-Sitzungen an. Dennoch ist im Einzelfall eine Online-Behandlung durchführbar – je nach Problemstellung und Behandlungsintensität. Sprechen Sie mich einfach an, wenn Sie eine Online-Behandlung (ggf. auch teilweise oder übergangsweise) wünschen.

Allgemeine
Informationen

Auf dieser Seite finden Sie wichtige, allgemeine Informationen und die gängigen Fragen werden beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen an mich haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Persönliches Erstgespräch zum Kennenlernen und zur Besprechung des therapeutischen Vorgehens:
60 Minuten / 35 €

Therapeutische Sitzung:
60 Minuten / 70€

Sollte die benötigte Sitzungsdauer mehr als 15 min abweichen, passe ich mein Honorar entsprechend an.

Die Leistungen für eine Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

In der privaten Krankenversicherung werden die Kosten für eine Behandlung durch einen Heilpraktiker Psychotherapie von manchen Kassen anteilig erstattet. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer privaten Krankenversicherung über die Bedingungen. Falls Ihre Versicherung (anteilig) die Kosten für die Behandlung übernimmt, stelle ich Ihnen eine Rechnung aus, die Sie bei Ihrer Kasse einreichen können. Diese Rechnung beinhaltet auch die Nennung Ihrer Diagnose resp. den Grund der Behandlung. Unabhängig von einer Kostenerstattung Ihrer privaten Krankenversicherung sind Sie für die Zahlung des vollen Rechnungsbetrages verantwortlich.

Als Selbstzahler spielen Formalitäten keine Rolle und alle Therapieformen sowie individuellen Behandlungsansätze können unabhängig von den Vorgaben Ihrer (privaten) Krankenversicherung sofort durchgeführt werden.

Zudem ist die Behandlung Ihre absolute Privatsache und nur Sie entscheiden über den Umgang und die Weitergabe von Informationen und Daten zu Ihrer Person.

Dies kann bedeutend sein, wenn Sie z.B. im Rahmen eines Versicherungsantrags (z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung, Wechsel in eine private Krankenversicherung) oder bei einer Bewerbung (z.B. für den Staatsdienst) Gesundheitsfragen beantworten müssen.

Meine Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie sind Privatleistungen, die ich direkt mit Ihnen abrechne. Die Bezahlung kann direkt in bar erfolgen oder im Nachgang per Überweisung (auch via Paypal).

Heilpraktiker sind nach §4 Nr. 14 UStG umsatzsteuerbefreit. Die Preise verstehen sich entsprechend als Gesamtpreise.

Da ich eine Terminpraxis führe, sind die Termine speziell für Sie reserviert.

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie mir diesen mindestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per E-Mail abzusagen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich bei einer kurzfristigeren Absage oder einem Nichterscheinen mein volles Honorar entsprechend in Rechnung stellen muss.

Die Inhalte unserer Sitzungen, Gespräche und Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen der gesetzlich geregelten Schweigepflicht. Als Selbstzahler werden keine Daten an ihre Krankenversicherung weitergeleitet. Nur wenn Sie als privatversicherte Person eine Kostenerstattung von Ihrer privaten Krankenkasse einfordern, muss die Rechnung für die Behandlung eingereicht werden, die dann auch eine Diagnose enthält.

Eine Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie beinhaltet keine Erfolgsgarantie. Ein Heilungsversprechen darf rechtlich nicht gegeben werden.

Eine Behandlung beim Heilpraktiker für Psychotherapie ersetzt keinen Arztbesuch, daher ist insbesondere bei psychosomatischen oder körperlichen Beschwerden bereits vor Behandlung eine medizinische Abklärung – ggf. Begleitung – durch Ihren Haus- oder Facharzt unerlässliche Voraussetzung für unsere Zusammenarbeit.

Die persönliche Interaktion im Rahmen einer Behandlung ist durch eine Online-Sitzung nicht gleichwertig abbildbar. Auch die von mir angebotenen Therapieformen, wie z.B. die EMDR, sind nur eingeschränkt auf eine Online-Situation übertragbar. Vor diesem Hintergrund biete ich nicht routinemäßig Online-Sitzungen an. Dennoch ist im Einzelfall eine Online-Behandlung durchführbar – je nach Problemstellung und Behandlungsintensität. Sprechen Sie mich einfach an, wenn Sie eine Online-Behandlung (ggf. auch teilweise oder übergangsweise) wünschen.